Grundlagen der Forum-Nutzung:
Forenregeln
Bilder-Upload

Die Suche ergab 129 Treffer

von Gänseblümchen
Samstag 12. September 2020, 14:15
Forum: Kartoffeln
Thema: Tipps zum Kartoffelanbau
Antworten: 45
Zugriffe: 2412

Re: Tipps zum Kartoffelanbau

@Selfandhandmade: Zur benötigten Menge: bist du jemand, der viele Kartoffeln verbraucht, egal als Salz- oder Pellkartoffeln, Kartoffelbrei, Klöße, Pommes, Puffer oder andere Sachen gerne mag, braucht du viel mehr als ein Nudel- oder Reisfan. Für uns, 2 Erwachsene, 2 Halbstarke rechne ich als Jahresv...
von Gänseblümchen
Samstag 12. September 2020, 12:47
Forum: Gärtnern im Klimawandel
Thema: Phänologie
Antworten: 19
Zugriffe: 944

Re: Phänologie

Fällt der Winter dieses Jahr aus oder wie soll ich das einordnen, dass unser kleiner Apfelbaum gerade in voller Blüte steht? :eek: https://up.picr.de/39418498mi.jpg https://up.picr.de/39418497is.jpg Da er im Kübel steht, könnte man den ja eventuell im Wintergarten überwintern und im Februar frische ...
von Gänseblümchen
Sonntag 6. September 2020, 10:54
Forum: Tomaten
Thema: Tomatenanbau 2020
Antworten: 372
Zugriffe: 16369

Re: Tomatenanbau 2020

@Kefir: die angebratenen Würtchenscheiben kommen dann in die Soße, wenn es Nudeln gibt. Als Tomatensuppe kommen Mozzarellakügelchen und Basilikum rein oder Ingwer mit Orange und Chili als schärfere Variante. Ich koche immer ohne Gewürze oder Kräuter, also quasi roh, ein, damit ich später beim Kochen...
von Gänseblümchen
Samstag 5. September 2020, 13:53
Forum: Tomaten
Thema: Tomatenanbau 2020
Antworten: 372
Zugriffe: 16369

Re: Tomatenanbau 2020

Ich salze vorher gar nicht. Erst bei der späteren Weiterverarbeitung kommen dann die Gewürze dran. Das mit den 4h kommt bei mir auch so in etwa hin. Hab dieses Jahr 36 1l-Gäser mit schön sämiger Tomatensoße eingekocht. Da braucht es meist nur noch Zwiebeln, Knobi und Wiener Würstchen für eine perfek...
von Gänseblümchen
Mittwoch 2. September 2020, 12:47
Forum: Blühendes
Thema: Frühlingsblüher selber säen
Antworten: 7
Zugriffe: 144

Re: Frühlingsblüher selber säen

Die einzigen Sachen die ich extra an Blumen vorziehe sind die 2jährigen wie Goldlack, Bartnelke und Stockrosen. Stiefmütterchen und Hornveilchen lasse ich abblühen und sich selber aussähen. Die Jungpflanzen kommen dann im Herbst an Ort und Stelle und werden im Winter mit Reisig o.ä. geschützt. Man k...
von Gänseblümchen
Samstag 29. August 2020, 10:28
Forum: Tomaten
Thema: Tomatenanbau 2020
Antworten: 372
Zugriffe: 16369

Re: Tomatenanbau 2020

Die dicke Haut kommt von den extremen Temperaturschwankungen extrem heiß und dann wieder sehr kalt dieses Jahr. Da schützt sich die Pflanze. Ist ärgerlich aber nicht zu ändern. Am extremsten hab ich das bei meiner Sorte aus Island und bei anderen nordischeren Sorten. Die Südländer haben nicht so ext...
von Gänseblümchen
Mittwoch 12. August 2020, 14:24
Forum: Kochen
Thema: Topfgucker - was gibt es bei euch heute?
Antworten: 6
Zugriffe: 233

Re: Topfgucker - was gibt es bei euch heute?

Bei uns gibt es heute Melonen/Gurken/Birnensalat mit Fetakäse und geschredderte Pfefferminze in Honig-/Johannisbeeressigdressing. Das einzige, was man bei dieser Affenhitze essen kann, ohne gleich zu zerlaufen.
von Gänseblümchen
Mittwoch 12. August 2020, 14:13
Forum: Schädlinge
Thema: Erdflöhe
Antworten: 12
Zugriffe: 341

Re: Erdflöhe

Willkommen im Club. Ich bin hier ja auch so ziemlich die Einzige, die gärtnert, um was zum Essen zu haben. Gefühlt alles wird dieses Jahr massiv angefressenoder so geschädigt, dass uns nur wenig bleibt. Wespen haben die kümmerliche Pflaumen und Nektarinenernte auf einige wenige erntereife Exemplare ...
von Gänseblümchen
Mittwoch 12. August 2020, 14:02
Forum: Tomaten
Thema: Rispenhalter
Antworten: 2
Zugriffe: 105

Re: Rispenhalter

Ich sehe zu, dass ich beim hochwickeln die Schnur direkt unter einem Blütenstand entlangführe. Das stützt schon recht gut. Bei sehr ausladenden Fruchtständen zum Beispiel Cocktailtomaten wie Ilka, Mirabelle gelb, Steinhager Pflaume oder Riesentraube binde ich den vollen Fruchtstand separat hoch. Ast...
von Gänseblümchen
Mittwoch 5. August 2020, 12:56
Forum: Tomaten
Thema: Tomatenanbau 2020
Antworten: 372
Zugriffe: 16369

Re: Tomatenanbau 2020

Stimmt, ursprünglich war die Agro mal eine F1 Hybride, die ich allerdings schon mindestens 7 oder 8 Jahre durchgängig mit eigenem Saatgut weitervermehre. Hat weder Form noch Geschmack oder Consistenz groß verändert. Ich hatte auch mal eine nachgebaute Corianne, die ebenfalls sehr gut war. Die ist mi...

Zur erweiterten Suche