Grundlagen der Forum-Nutzung:
Forenregeln
Bilder-Upload

Kommt lasst uns übers Wetter reden!

hagazussa
Beiträge: 226
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 11:08

Re: Kommt lasst uns übers Wetter reden!

#121

Beitrag von hagazussa »

So seit zwei Tagen peitschender Regen mit Surm und ca. 14°C. Winter is coming! Bähhh.... :(

Weißrübchen
Beiträge: 515
Registriert: Montag 3. Februar 2020, 21:48

Re: Kommt lasst uns übers Wetter reden!

#122

Beitrag von Weißrübchen »

Nö. Gestern war Sommeranfang. Ganz offiziell ... :lachma:

Gänseblümchen
Beiträge: 128
Registriert: Dienstag 25. Februar 2020, 16:24

Re: Kommt lasst uns übers Wetter reden!

#123

Beitrag von Gänseblümchen »

Sonne und heiß, nach ausgiebigem Regen. Man kann dem Unkraut beim Wachsen quasi zuschauen und die Schnecken haben sich explosionsartig vermehrt. Zusammen mit denAmeisen sind die Dabei, den Garten platt zu machen aber nur die Kulturpflanzen :banghead:
Wenigstens funktioniert das Heu machen. Demnächst ist hier ja kein Regen angesagt aber Wind und Hitze.

Rothild
Beiträge: 257
Registriert: Sonntag 23. Februar 2020, 15:39

Re: Kommt lasst uns übers Wetter reden!

#124

Beitrag von Rothild »

Samstag war es tagsüber endlich trocken, abends hat es aber wieder geregnet. Gestern dann war der ganze Tag Sonnenschein, bei milden angenehmen Temperaturen (20° - so könnte der Sommer immer sein - nicht zu heiß, sondern nur angenehm warm).

Heute soll es wärmer werden, aber mit 22°C gerade noch im - für mich - erträglichen Rahmen ;) Ich muss unbedingt noch Unkraut hacken und jäten, am Donnerstag kommt jemand von der Zeitung. Sie hat zwar schon gesagt, ich solle nicht extra alles sauber machen, aber bei den Kartoffeln wuchert das Unkraut nun ziemlich (außer bei der Laura, die steht schön dicht und üppig da).

Kefir
Beiträge: 395
Registriert: Dienstag 28. Januar 2020, 18:00
Wohnort: zu Hause

Re: Kommt lasst uns übers Wetter reden!

#125

Beitrag von Kefir »

Wir hatten gestern 27 °C und es war windig. Heute sollen es um die 25 °C werden.

hagazussa
Beiträge: 226
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 11:08

Re: Kommt lasst uns übers Wetter reden!

#126

Beitrag von hagazussa »

Wolkig, mal kein Regen und sagenhafte, boah, 19°C! Und stürmisch, hab ich vergessen ;)

Rothild
Beiträge: 257
Registriert: Sonntag 23. Februar 2020, 15:39

Re: Kommt lasst uns übers Wetter reden!

#127

Beitrag von Rothild »

19°C wäre total in meinem Wohlfühlbereich ;)

Bei uns ist es sonnig, warm und ziemlich drückend schwül. Richtiges Schwitzwetter halt ;)

Gänseblümchen
Beiträge: 128
Registriert: Dienstag 25. Februar 2020, 16:24

Re: Kommt lasst uns übers Wetter reden!

#128

Beitrag von Gänseblümchen »

Strahlend blauer Himmel mit kleinen weißen Wattewölkchen und eine leichte Briese. Können heute die nächste Fuhre Heu pressen und einfahren. Kann jetzt so bleiben, bis wir mit Heu fertig sind. Dann darf es wieder regnen. (als wenn wir irgend einen Einfluss darauf hätten)

Gänseblümchen
Beiträge: 128
Registriert: Dienstag 25. Februar 2020, 16:24

Re: Kommt lasst uns übers Wetter reden!

#129

Beitrag von Gänseblümchen »

Kommt es mir nur so vor oder ist das Wetter dieses Jahr extrem unbeständig und wechselhaft? Mal eine Woche bruzzeln bei 40°C und mehr in der Sonne, dann wieder bibbern nachts bei 6°C und unter Tage nur 13°C wie vergangene Woche. Dieser ständige Wechsel von warm/kalt ist doch einfach nur ätzend. Dazu immer dieser alles austrocknende Wind, mal warm, dann wieder mehr als frisch und kühl. Wenn es denn mal regnet, dann auch kein schöner gleichmäßiger Landregen sondern entweder feiner Sprühregen, der noch nicht mal den Boden erreicht oder als Kontrast dazu Unwetter mit Starkregen dazu gerne auch Hagel. (Bei mir ist ja nur der Garten hin aber unser Landwirt hier hat 85% Verlust beim Raps, 60% Verlust beim Weizen und Zuckerrüben/Mais sind sehen völlig zerrupft aus.). Böse Zungen behaupten Ja, Schaltjahr - sch… (kein) Gartenjahr. Normales Wetter, der Jahreszeit entsprechend scheint dieses Jahr ausverkauft zu sein. Wie seht ihr das?

Weißrübchen
Beiträge: 515
Registriert: Montag 3. Februar 2020, 21:48

Re: Kommt lasst uns übers Wetter reden!

#130

Beitrag von Weißrübchen »

Gänseblümchen, wie war denn bei Euch der Siebenschläfer?
Oh, das mit dem Bauern ist wirklich heftig, wenn er soviel Verlust hat!
Und wie sieht es mit Deinem Garten aus? Magst Du bei Deinem Projektfaden mal vom aktuellen Stand erzählen?

Ich bin eigentlich mit diesem Gartenjahr bisher ganz zufrieden. :smile: Es hat deutlich mehr geregnet als in den letzen Jahren bei mir, ich hab den Brunnen bis jetzt fast nicht gebraucht. Jetzt könnten meine Regentonnen allerdings mal wieder aufgefüllt werden ...

Es herrscht nicht so eine extreme Dürre und Hitze hier wie 2015, '16, '18 und '19. Es geht meistens ein angenehmer Wind. Der Kohl sieht dieses Jahr auch endlich mal wieder besser wie bisher.
Allerdings wachsen die Melonen gar nicht dahin, das stimmt. Und Zucchinis und Kürbisse fangen auch erst jetzt richtig das Wachsen an.

Schnecken mußte ich allerdings mehr sammeln als sonst und Blattläuse gibt es ohne Ende.
Nur Obst ist schlecht dieses Jahr: Wenig Äpfel, fast keine Reineclauden, keine Mirabellen, Zwetschgen, blaue Pflaumen. Rote Johannisbeeren haben auch nur ganz wenig dran und die Himbeeren sind nur ganz niedrig.

Antworten

Zurück zu „Gärtnern im Klimawandel“