Grundlagen der Forum-Nutzung:
Forenregeln
Bilder-Upload

Kleiner Chaos Garten

Vorstellung, Planung & Berichte über Eure eigenen Projekte
Selfandhandmade
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 29. August 2020, 07:27

Kleiner Chaos Garten

#1

Beitrag von Selfandhandmade »

Wenn es schon nur regnet, kann ich ja mal ein wenig von meinem Garten vorstellen. Ich glaube ich bin nicht so der typische Gärtner und werde auch immer etwas skeptisch im Dorf angesehen... Aber am Ende sind sie neidisch wenn ich körbeweise Ernte und wollen alle immer was haben :mrgreen: den ausspruch "das junge Ding kann doch ohne Mittel gar nichts" werde ich nicht vergessen. Ich habe nur mit den Schultern gezuckt und mir gedacht "Ich kann, wenn ich will". Und siehe da was draus geworden ist :00222:

Ein kleiner Blick über den Garten. Ganz hinten ist noch ein wildes Beet mit Kräutern, Fenchel, Nachtkerze, Estragon und vielem mehr, was sich alles da angesiedelt hat :smile:

Bild

Meine Sonnenblumen, haben ewig gebraucht und waren lange klein, jetzt ist die größte knappe 2,8m :mrgreen:
Bild

Abendlicher Tomaten Teller mit Black Cherry, Goldiana und Marina :nyam:
Bild

Gestrige Ernte von 3 Pflanzen der Sorte Desiree. Bis jetzt die ertragsreichste Sorte dieses Jahr
Bild

Hintere Gartenansicht
Bild

Rote Bete "Forono", schöne lange Bete, mit schöner Struktur
Bild

Der Kürbis Futsji Black, hat noch relativ kleine Früchte, mal sehen wie groß die werden.
Bild

Der Mangold Bright Yellow, habe ich Anfang August ausgesät, in Töpfchen, dann in Horsten ausgepflanzt, wächst prima und würde schon beerntet
Bild

Der Kürbis ungarischer Blauer, dabei sind schon große Dinger :surprised:
Bild

Meine vierbeinigen Rasenmäher, nach der Schur doch schon wieder viel Wolle drauf
Bild

Da waren die Paprika noch klein :lol:
Bild

So das war ein kleiner Einblick, werde mal versuchen regelmäßig was zu berichten :smile:

Dradiwaberl
Beiträge: 177
Registriert: Dienstag 25. Februar 2020, 13:05

Re: Kleiner Chaos Garten

#2

Beitrag von Dradiwaberl »

Na, da kannste uns ja mal besuchen kommen. Dann siehste mal was Chaos ist. :mrgreen:
Also richtiges Chaos hab ich jetzt an deinen Bildern nicht erkennen können.
So zu sagen biste aufn richtigen Weg.

Selfandhandmade
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 29. August 2020, 07:27

Re: Kleiner Chaos Garten

#3

Beitrag von Selfandhandmade »

Die schlimmsten Ecken habe ich mal besser nicht fotografiert :mrgreen:
Ist ja noch alles im Aufbau, dadurch gibt es noch echt viele Ecken mit Distel, Brennnessel und Co :banghead:
Aber einfach Stück für Stück..
@dradiwaberl
Pass auf das ich dein Angebot nicht annehme und mal kurz ums eck komme :besen:

Kefir
Beiträge: 492
Registriert: Dienstag 28. Januar 2020, 18:00
Wohnort: zu Hause

Re: Kleiner Chaos Garten

#4

Beitrag von Kefir »

Dein Garten sieht recht einladend aus. Ich kann da auch kein Chaos entdecken. :smile:

Selfandhandmade
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 29. August 2020, 07:27

Re: Kleiner Chaos Garten

#5

Beitrag von Selfandhandmade »

Dankeschön :smile:
Das freut mich doch, werde mal berichten wie es weiter geht, nächstes Projekt ist ja das jetzige Kartoffelbeet für nächstes Jahr besser zu machen, durch Mist und Abdeckung. Bin mal gespannt wie es funktioniert.

Dradiwaberl
Beiträge: 177
Registriert: Dienstag 25. Februar 2020, 13:05

Re: Kleiner Chaos Garten

#6

Beitrag von Dradiwaberl »

Für "Schnell mal ums Eck kommen!" sind ja eigentlich wir bekannt. :mrgreen:
Ich werde mal am WE bei unseren Strohkartoffeln nachgucken was daraus geworden ist. Ich hoffe eine Ernte wie vor 3 Jahren. Naja und wenn nicht auch nicht so schlimm. :lachma:

Selfandhandmade
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 29. August 2020, 07:27

Re: Kleiner Chaos Garten

#7

Beitrag von Selfandhandmade »

Da sollte ich mich ja in acht nehmen, sonst entsteht hier wirklich pures Chaos :surprised:
Hast du deine Kartoffeln nur in stroh oder auch Mist? Da musst du mal unbedingt berichten, wie die ernte ist. :smile:
Vor 3 Jahren war sie wohl ausgezeichnet? :mrgreen:
Ich habe jetzt insgesamt knappe 27 kg geerntet, es fehlen noch ca 4 Reihen a 5m, die mache ich heute aus wenn alles klappt

hagazussa
Beiträge: 271
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 11:08

Re: Kleiner Chaos Garten

#8

Beitrag von hagazussa »

Boah, sieht gut aus! Respekt! :)
Du kennst meinen Dschungel nicht, sonst würdest Du "Chaos" anders verorten ;)

Weißrübchen
Beiträge: 669
Registriert: Montag 3. Februar 2020, 21:48

Re: Kleiner Chaos Garten

#9

Beitrag von Weißrübchen »

Sieht schön aus bei Dir Selfandhandmade! :thumbup:

Dein Mangold hat ja echt eine tolle Farbe! Der leuchtet ja richtig! :smile: Mal sehen, ob ich mir auch noch die Sorte irgendwo besorge?

Und Eure Heidschnucken sehen auch gesund und gut gepflegt aus.

Aber wieso hast Du kein Unkraut? Hackst Du so regelmäßig?

Selfandhandmade
Beiträge: 64
Registriert: Samstag 29. August 2020, 07:27

Re: Kleiner Chaos Garten

#10

Beitrag von Selfandhandmade »

Wenn ich es schaffe, dieses Jahr Samen zu ernten, kannst du gerne welche von mir haben. :Biene:
Ansonsten kann ich auch gerne nochmal nach der genauen Sorte gucken.
Er schmeckt auf jeden Fall sehr lecker, auch roh überhaupt nicht erdig.

Ein bisschen unkraut hab ich schon :00222:
Ich hacke aber trotzdem nicht viel, vll so ein max zwei mal im Monat, meist wenn es stark geregnet hat. Wenn mal unkraut oder Grashalme durchkommt, ziehe ich es raus, aber nur wenn ich "drüber stolpere" :mrgreen: Im herbst lege ich mich dann ein bisschen mehr ins Zeug, dann gehe ich einmal richtig dem unkraut an den Kragen, lockere aber nur mit der Gabel den Boden auf. :yes:

Antworten

Zurück zu „SV - Projekte“