Grundlagen der Forum-Nutzung:
Forenregeln
Bilder-Upload

Rosmarin

Antworten
Kefir
Beiträge: 440
Registriert: Dienstag 28. Januar 2020, 18:00
Wohnort: zu Hause

Rosmarin

#1

Beitrag von Kefir »

Mein Rosmarin hat den milden Winter gut überstanden:

Bild

Bild

Alle anderen Kräuter jedoch, sind noch mit einer dicken Laubschicht bedeckt. In der letzten Nacht hatten wir hier -4°C.

Weißrübchen
Beiträge: 594
Registriert: Montag 3. Februar 2020, 21:48

Re: Rosmarin

#2

Beitrag von Weißrübchen »

Ist das eine bestimmte Sorte Rosmarin?

hagazussa
Beiträge: 248
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 11:08

Re: Rosmarin

#3

Beitrag von hagazussa »

Meiner blüht seit November ununterbrochen, ist einen guten Meter hoch weiter wachsend und hat letztens den Topf gesprengt. Er hat nen größeren gekriegt. Aber ich laufe da, glaube, ich a bißerl außer Konkurrenz ;)
Kann ja morgen mal ein Photo machen.

Weißrübchen
Beiträge: 594
Registriert: Montag 3. Februar 2020, 21:48

Re: Rosmarin

#4

Beitrag von Weißrübchen »

Schützt Du den im Winter irgendwie hagazussa?

Kefir
Beiträge: 440
Registriert: Dienstag 28. Januar 2020, 18:00
Wohnort: zu Hause

Re: Rosmarin

#5

Beitrag von Kefir »

Weißrübchen hat geschrieben:
Samstag 14. März 2020, 19:15
Ist das eine bestimmte Sorte Rosmarin?
Es handelt sich um eine italienische Sorte, aber den genauen Namen ... :shrug: .
Ich habe den im letzten Jahr zurückgeschnitten und Stecklinge gesetzt.

Weißrübchen
Beiträge: 594
Registriert: Montag 3. Februar 2020, 21:48

Re: Rosmarin

#6

Beitrag von Weißrübchen »

Hm, Rosmarin habe ich mir in meiner Region eigentlich abgeschrieben zwecks mangelnder Frosthärte.
Da wird ein italienischer bestimmt nicht klappen.
Andererseits verwende ich so selten Rosmarin in der Küche, daß ich den nicht zwingend als Pflanze brauche. Verwendet Ihr oft Rosmarin zum Kochen? Wofür z.B.?

Im Kaiserstuhl war ich schwerstens beeindruckt von den Riesengebüschen in den Vorgärten ...

Kefir
Beiträge: 440
Registriert: Dienstag 28. Januar 2020, 18:00
Wohnort: zu Hause

Re: Rosmarin

#7

Beitrag von Kefir »

Aus Italien kommen einige winterharte Rosmarin-Sorten.
In der mediterranen Küche gehört Rosmarin einfach mit dazu. Ich persönlich verwende es schon des Öfteren.

Bild

hagazussa
Beiträge: 248
Registriert: Mittwoch 26. Februar 2020, 11:08

Re: Rosmarin

#8

Beitrag von hagazussa »

Weißrübchen hat geschrieben:
Samstag 14. März 2020, 19:21
Schützt Du den im Winter irgendwie hagazussa?
Nein ;)
So sieht er aus: (Ja ich hab das Bild abgeschnitten, aber die Sonne war so grell, ich hab schlichtweg nix gesehen).

https://ibb.co/9TyNSSc

Weißrübchen
Beiträge: 594
Registriert: Montag 3. Februar 2020, 21:48

Re: Rosmarin

#9

Beitrag von Weißrübchen »

Wow, hagazussa, der Busch ist echt beeindruckend! Du verwendest dann bestimmt auch öfter mal Rosmarin in der Küche? (Aber beim Aufrufen Deines Fotos blockt mein Antivirenprogramm einen Angriff von einer Bösen Domain???)

@Kefir: Das sieht lecker aus! :daumen: Wie wäre es mit einem Rezept dafür? :wink:

Antworten

Zurück zu „Rosmarin“